Team

Auf das Team kommt es an

Ein Team ist viel mehr, als die Summe der einzelnen Personen. Was uns als Team ausmacht, das ist die Freude, mit der wir zusammenarbeiten, die Energie, die wir uns geben, die Erwartungen, die wir ineinander legen und die Klarheit, mit der wir sagen, was wir brauchen.

Sebastian Quirmbach

Mit viel Einfühlungsvermögen und klarer Zielorientierung arbeitet er seit über 15 Jahren mit Führungskräften, Organisationen und Teams zusammen. Im Fokus dieser Zusammenarbeit steht das Schaffen motivierter und kompetenter “Zielgemeinschaften”, die menschliche und wirtschaftliche Aspekte in optimalen Einklang bringen.

Sebastian Quirmbach gilt als Experte für fokussierte Change-Prozesse, Führungsfragen in schwierigen Situationen und Selbstmanagement von Spitzenkräften. Inhaltlicher Schwerpunkt seiner Arbeit ist die Beratung zu Organisationsentwicklung und Changemanagement, sowie Coachings und Trainings in den Bereichen Führung und Selbstmanagement. Methodische Grundlage seiner Arbeit ist die Kombination aus Management-Theorie, systemischer Organisationspsychologie, konstruktivistischer Erkenntnispsychologie und einer umfangreichen Toolbox aus Moderation, Coaching und agiler Prozessbegleitung. Sebastian Quirmbach hat in den USA, Deutschland und Spanien BWL, Psychologie, Businesscoaching und Change-Management studiert und in mehr als 15 Ländern von Japan bis Chile auf Deutsch, Englisch und Spanisch gearbeitet.

Sebastian Quirmbach Senior Consultant
Sebastian Grab Senior Consultant

Sebastian Grab

Sebastian ist zertifizierter Moderator, Trainer und Coach. Es gelingt ihm spielend leicht, eine Gruppe zu leiten und mit Spaß und Fokussierung in strukturierte Arbeitsprozesse zu bringen. Seinen Trainings fügt er überraschend effektive Elemente hinzu durch seinen Hintergrund als Schauspieler und Hochseilgartentrainer. Bei seinen Moderationen geht es ihm um eine dynamische Balance zwischen Person, Team und Thema. In seinen Trainings ist es die Geschwindigkeit der Reflexion und der gleichzeitige Fokus auf die Theorie, die ihn begeistern. Bei seinen Coachings sind es die Geschichten und Bauwerke, die mit Worten entstehen.

Sebastian ist Diplom Pädagoge, NLP-Practitioner und Gründungsmitglied des Internationalen Moderatoren Netzwerks.

Er doziert an der Europäischen Fernhochschule Hamburg in den Studiengängen Business Coaching und Changemanagement M.A. und Betriebswirtschaftliches Bildungs- und Kulturmanagement B.A.

Methodische Grundlage seiner Arbeit ist der Ansatz der Themenzentrierten Interaktion. Durch die Integration und Verzahnung verwandter Modelle aus Change Management, Moderation und Agilität entwickelt Sebastian neue Modellwelten für seine Trainings und Coachings.

Karin Suttheimer

Karin war über 15 Jahre als Führungskraft und Mitglied der Geschäftsführung in einem mittelständischen Unternehmen unter anderem für Leadership, Agile Organisationsentwicklung und Personal zuständig.
Ihr gelingt es, die Verbindung zwischen dem Fokus auf dem Menschen und den wirtschaftlichen Rahmenbedingungen eines Unternehmens für beide Seiten gewinnbringend herzustellen. Sie hat mehrere Jahre in der Volksrepublik China sowie in den USA und Australien gearbeitet.

Ihr Fokus lag und liegt dabei stets beim Menschen und in den Chancen und Möglichkeiten, die besondere Herausforderungen für alle Stakeholder bieten.

Karin Suttheimer ist Diplom Ingenieurin Audiovisueller Medien (FH), systemisch ressourcen- und kompetenzorientiert ausgebildet, hat Zertifizierungen in den Bereichen Projektmanagement und Prozessbegleitung, ist Scrum Masterin und Musiktherapeutin in Ausbildung. Sie war mehrere Jahre im Ausland tätig, unter anderem in den USA, Australien und der Volksrepublik China.

Seit 2020 arbeitet sie als Senior Consultant, Coach und Trainerin für die ICS GmbH.

Karin Suttheimer Senior Consultant
Ronny Oelschlägel Consultant

Ronny Oelschlägel

Ronny Oelschlägel ist Berater, Trainer, Therapeut und Experte für Lernstrategien und Teamentwicklung. Seine langjährigen Erfahrungen im Training und in der Anleitung von Gruppen spiegeln sich in seinen erlebnisreichen Keynote-Vorträgen und professionellen Coachings wider. Seine große interdisziplinäre Fachkompetenz setzt Ronny erfolgreich bei Neu- und Weiterentwicklungen von Lernsystemen und innovativen Konzepten ein.

Sein Handeln ist geprägt von Dynamik, Achtsamkeit und Offenheit. Er überzeugt mit ausgeprägter Expertise und therapeutisch geschultem Sachverstand. Für lösungsorientierte und aktive Teamevents ist er der perfekte Ansprechpartner.

Ronny Oelschlägel ist Ergotherapeut, Klettertrainer, Dyskalkulie Trainer, ETP-ADHS- Trainer und ATTENTIONER® Trainer und verfügt über umfangreiche Fortbildungen in den Bereichen Kunsttherapie, Konzentrationstraining, Digitalisierung, Motivation, Strukturierung, Stressprävention und Umgang mit neuen Medien.

annika müller

Annika Müller ist zertifizierte Moderatorin, Trainerin und SCRUM Master. Durch ihre Erfahrung aus der Ausbildung in der Finanzwirtschaft und ihrem Studium der BWL und der Erziehungswissenschaft gelingt ihr der Spagat zwischen unternehmerischem Denken und Handeln und einem personenzentrierten Ansatz.

Schwerpunkte ihrer Tätigkeit sind Erarbeitungsmoderationen, Kommunikationstrainings und Teammanagement heterogener Gruppen und Teams.

Seit 2015 ist Annika Müller Projektkoordinatorin des was geht! Projekts der Walter Blüchert Stiftung für SchülerInnen an Berufskollegs in Bielefeld, Dortmund, Essen und Aachen.

Annika Hoffmann Consultant
Katja Maass Instructional Designer

Katja Maass

Katja Maass ist die Instructional Designerin im ICS-Team. Sie erweckt digitale Lerninhalte zum Leben.

Katja versteht den Lernbedarf unserer Kunden, nutzt das Wissen unserer Fachautoren und kombiniert beides zu effizienten und praxisrelevanten E-Learning-Programmen.

Neben viel Kreativität, Leidenschaft und innovativem Denken besitzt sie die nötigen didaktischen Kenntnisse und das Verständnis für die Anforderungen der Lernenden. Katja hat Sprachheilpädagogik studiert und besitzt einen MicroMasters in Instructional Design and Technology.

In Deutschland geboren, lebt sie inzwischen an der kanadischen Atlantikküste und arbeitet kompetent und mit Freude auf Deutsch und Englisch.

Svenja stadtschreiber

Svenja ist Organisations-, Struktur- und Prozessexpertin und verantwortet alle Abläufe in den Bereichen Office- und Qualitätsmanagement, Controlling, Datenschutz, Team- und Terminplanung sowie dem Rechnungswesen.

Sie ist Kauffrau, hat als Führungskraft viele Jahre in renommierten High-End-Technologiekonzernen internationale Teams im Verkauf und im vertrieblich ausgerichteten Kundendienst angeleitet und geführt. Mit viel Freude unterstützt sie Kunden und Teams bei der Lösung herausfordernder Fragestellungen.

Ihr professioneller Anspruch, ihre souveräne Haltung und ihre Fähigkeit, selbst in unruhigen Augenblicken jederzeit achtsam zu agieren, machen sie zu einer wertvollen Ansprechpartnerin in allen unternehmerischen, wirtschaftlichen sowie team– und kundenzentrierten Belangen.  

Svenja arbeitet seit 2019 als virtual Office Managerin & Quality Assurance für die ICS GmbH.